News vom 22.04.2019

Nicht ganz ehrlich zum Arzt

Viele Patienten geben ihrem Arzt nicht alle Informationen, die für die bestmögliche Diagnose und Therapie nötig sind. Bei einer im Fachmagazin JAMA Network Open veröffentlichten Umfrage unter US-Amerikanern verschwiegen 80 Prozent mindestens einen Sachverhalt. Häufig ging es darum, dass sie mit den Ratschlägen des Mediziners nicht einverstanden waren oder seine Vorgaben nicht umsetzen konnten. Der Grund: Sie befürchteten, vom Arzt ver­urteilt oder belehrt zu werden.

 
22.04.2019, Bildnachweis: iStock/Larisa Blinova

Beratungstelefon
0 36 01 - 48 16 60

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
8.00 - 18.00 Uhr
Samstag:
8.30 - 12.00 Uhr